Gratis-Versand DE-weit ab 49€ / Gratis-Hotline aus DE 0800 246 0 276 (Mo-Fr 9-18, Sa 9-12)

✓ Deutsche Versandapotheke       ✓ Über 500.000 Kunden       ✓ BIO-zertifiziert      ✓ Einzigartiges Sortiment

Bio-Apo
×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge

Muskel- & Knochen & Gelenke

547 Artikel gefunden


Knochen & Gelenke

Unsere Finger drücken die Tastatur des Computers und schrauben den Deckel der Wasserflasche auf, unsere Füße bewegen Gas- wie Bremspedal und klettern Treppen hinauf und hinunter... Tägliche Bewegungsabläufe, die von uns ausgeführt werden, ohne dass wir viel darüber nachdenken. Und ohne uns bewusst zu machen, was uns erst dazu befähigt: Knochen, Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke, die ständig für uns im Einsatz sind.

Garanten unserer Mobilität

An jeder noch so kleinen Bewegung, die wir durchführen, sind eine Vielzahl von Strukturen beteiligt. Die Mitglieder dieses Mobilitäts-Teams lernen Sie jetzt kurzgefasst kennen.

mehr Details

2-4 Werktage

von Senagold Naturheilmittel GmbH
Artikelnummer: 06827893
Packungsgröße 400 St
Grundpreis: 174,50 EUR / 1 kg

nur 69,80 EUR¹

statt UVP 89,00 EUR*

21% gespart**

2-4 Werktage

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 12608698
Packungsgröße 80 St
Grundpreis: 0,09 EUR / 1 St

nur 7,37 EUR¹

statt UVP 12,95 EUR*

43% gespart**

2-4 Werktage

von Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Artikelnummer: 11670198
Packungsgröße 100 g
Grundpreis: 9,87 EUR / 100 g

nur 9,87 EUR¹

statt UVP 14,98 EUR*

34% gespart**

2-4 Werktage

von Rodisma-Med Pharma GmbH
Artikelnummer: 00836891
Packungsgröße 50 St
Grundpreis: 0,38 EUR / 1 St

nur 18,99 EUR¹

statt UVP 24,30 EUR*

21% gespart**

2-4 Werktage

von Rodisma-Med Pharma GmbH
Artikelnummer: 02680772
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,36 EUR / 1 St

nur 36,00 EUR¹

statt UVP 46,90 EUR*

23% gespart**

2-4 Werktage

von Steierl-Pharma GmbH
Artikelnummer: 01664908
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 11,77 EUR / 100 ml

nur 11,77 EUR¹

statt UVP 15,90 EUR*

25% gespart**

2-4 Werktage

von Hübner Naturarzneimittel GmbH
Artikelnummer: 08818929
Packungsgröße 180 St
Grundpreis: 0,28 EUR / 1 St

nur 50,36 EUR¹

statt UVP 69,50 EUR*

27% gespart**

2-4 Werktage

von Hübner Naturarzneimittel GmbH
Artikelnummer: 08818697
Packungsgröße 60 St
Grundpreis: 0,33 EUR / 1 St

nur 19,76 EUR¹

statt UVP 26,98 EUR*

26% gespart**

2-4 Werktage

von Steierl-Pharma GmbH
Artikelnummer: 01666497
Packungsgröße 500 ml
Grundpreis: 82,88 EUR / 1 l

nur 41,44 EUR¹

statt UVP 56,00 EUR*

26% gespart**

2-4 Werktage

von Biologische Heilmittel Heel GmbH
Artikelnummer: 01292358
Packungsgröße 100 g
Grundpreis: 8,94 EUR / 100 g

nur 8,94 EUR¹

statt UVP 14,45 EUR*

38% gespart**

3-8 Werktage

von Holomed Nederland BV
Artikelnummer: 06280584
Packungsgröße 200 St
Grundpreis: 0,11 EUR / 1 St

nur 22,75 EUR¹*

2-4 Werktage

von ratiopharm GmbH
Artikelnummer: 01126111
Packungsgröße 20 St
Grundpreis: 0,07 EUR / 1 St
Max. Bestellmenge: 2

nur 1,43 EUR¹

statt UVP 2,80 EUR*

48% gespart**

2-4 Werktage

von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Artikelnummer: 06998784
Packungsgröße 180 g
Grundpreis: 7,47 EUR / 100 g

nur 13,45 EUR¹

statt UVP 21,49 EUR*

37% gespart**

2-4 Werktage

von WALA Heilmittel GmbH
Artikelnummer: 01448576
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 8,55 EUR / 100 ml

nur 8,55 EUR¹

statt UVP 14,49 EUR*

40% gespart**


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Informationen zu den Inhaltsstoffen und Plfichtinformationen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 finden Sie in den Produktdetails. Weiteres stellen wir auf Nachfrage per Telefon unter 08002460276 (kostenfrei) oder per Mail unter shop@bio-apo.de sehr gerne zur Verfügung.

Chemikalien Angebote sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung der Konformität mit geltenden Gesetzen und Verordnungen.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1) Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Knochen

Die faserige Gitterstruktur in ihrem Innern macht sie leicht und widerstandsfähig gegen Druck und Biegung. Ein Eiweißnetzwerk, ähnlich wie ein Gerüst aus Stahldraht, ausgefüllt mit Mineralstoffen, ähnlich wie Beton sorgt für die enorme Festigkeit unserer Knochen.

Knorpel

Die Enden der Knochen überzieht eine Schicht aus glattem Knorpel – ein widerstandsfähiges und dabei höchst elastisches Gewebe, das die Knochensubstanz schützt. Seine Elastizität macht den Knorpel zu einem Stoßdämpfer, der Bewegungen und Erschütterungen abpuffert. Er verteilt diese Belastung auf die Gelenkflächen und schützt die darunter liegenden Knochen vor Abrieb. Die glatte Oberfläche, die durch den Knorpel gebildet wird, ermöglicht reibungslose Bewegungen.

Gelenkkapsel

Diese Kapsel umschließt das Gelenk wie einen Mantel und macht es stabil. Das Ganze besteht aus zwei Schichten: Die äußere aus festem Bindegewebe und Fasern verbindet die Knochen miteinander, die innere ist die Gelenkinnenhaut. Sie enthält zahlreiche Blutgefäße, Nerven und Lymphgefäße. Zudem bildet sie die Gelenkschmiere, die in den Gelenkspalt abgesondert wird.

Gelenkschmiere

Sie „schmiert“ das Gelenk, indem sie für dessen Gleitfähigkeit sorgt. Des Weiteren sichert sie die Versorgung des Knorpels mit Nährstoffen, die über das Blut zum Gelenk gelangen.

Bänder

Diese kurzen Stränge aus festem Bindegewebe verbinden unsere Knochen miteinander und schützen die Gelenke vor falschen, schädlichen Bewegungen.

Schleimbeutel

Eine Reihe unserer Gelenke wie Knie- oder Ellenbogengelenk sind mit Schleimbeuteln versehen, in denen zusätzliche Gelenkschmiere steckt. Das sorgt für verstärkten Schutz von Sehnen und Gelenk.

Kleine Gelenkkunde

Mit den Knochen gibt es, natürlich abgesehen von Brüchen, nicht so viele gesundheitliche Probleme wie mit den Gelenken. Sie sind wesentlich häufiger der Anlass für Beschwerden. Klar, denn ohne sie läuft auch nichts – im wahrsten Sinn des Wortes. Gelenke sorgen dafür, dass wir gehen, heben, springen oder laufen können. Keine dieser Bewegungen wäre möglich, wären die Knochen nicht durch diese beweglichen Scharniere miteinander verbunden. Die sehen wir uns nun genauer an.

Gelenkaufbau

Mehr als 143 Gelenke stehen in Diensten der Beweglichkeit. Sie sind je nach ihren Aufgaben zwar unterschiedlich aufgebaut, ihre Bauteile sind jedoch stets die gleichen. Nämlich Gelenkfläche mit Knorpelüberzug, ausgehöhlte Gelenkpfanne und Gelenkkapsel. Die Knorpelschicht hat – je nachdem, wie stark das betreffende Gelenk belastet ist – eine Dicke von fünf Millimetern. Ist der Knorpel gesund, besitzt er eine glatte und glänzende Oberfläche. Damit schützt er die Knochen, wirkt als Stoßdämpfer und verringert Reibung. Die Gelenkkapsel schließt die Gelenkpfanne nach außen ab. Die innere Kapselschicht bildet die Gelenkschmiere. Sie versorgt den Knorpel mit Nährstoffen und ermöglicht als Schmiermittel und Schutzfilm das mühelose Gleiten der Gelenkflächen. Muskeln und Bänder schließlich schützen und stabilisieren das Gelenk von außen. Dank dieser Konstruktion und dem Knorpelüberzug treffen Belastungen nicht punktförmig auf, sondern werden auf die größere Oberfläche der Gelenkknochen verteilt. So kann ein Gelenk hohen Beanspruchungen standhalten.

Gelenktypen

Es gibt unterschiedliche Arten von Gelenken, denn nicht alle sind gleich beweglich. So kann das Daumengelenk nur gebeugt und gestreckt werden – charakteristisch für ein Sattelgelenk und Garant für sicheres Zupacken. Scharniergelenke wie die an den Ellenbogen und Fingern wiederum ermöglichen nur Bewegungen um eine Achse. Kugelgelenke wie an Schultern und Hüften hingegen erlauben Bewegungen um bereits drei Achsen. Was für eine größere Beweglichkeit sorgt, jedoch auf Kosten der Stabilität geht: Denn je komplexer und flexibler ein Gelenk aufgebaut ist, desto anfälliger ist es.

Knorpel – das A und O

Die Drehscheibe der Gelenkfunktion ist der Knorpel. Von dieser millimeterdünnen Schicht hängt es nämlich ab, wie gesund unsere Gelenke sind und wie lange sie es noch bleiben. Denn was die Gelenke überzieht, erfüllt eine Reihe wichtiger Aufgaben. Was so unscheinbar anmutet, ist ein komplex gewebtes Netz aus Knorpelzellen, den Chondrozyten, und elastischen Kollagenfasern. Die Knorpelzellen bilden eine geleeartige Matrix aus und sind zuständig für Neubildung und Regeneration von Kollagen und Knorpelmasse. Dazu müssen sie via Gelenkflüssigkeit aber auch pausenlos mit Nährstoffen versorgt werden – Wasser, Zucker und Aminosäuren. Neben den Chondrozyten finden sich Kollagenfasern. Sie bilden das Gerüst des Knorpels und geben ihm Halt und Stabilität. Die einzelnen Fasern werden von so genannten Proteoglykanen umgeben: Verbindungen aus Eiweiß und Zucker, welche die Kollagenfasern beisammen halten. Indem die Proteoglykane Wasser binden können, machen sie den Knorpel elastisch und zum Stoßdämpfer. Jeder Knorpel besteht immerhin zu 60 bis 70 Prozent aus Wasser – je höher der Flüssigkeitsgehalt, desto größer seine Spannkraft und Belastbarkeit. Dabei, dass die Zucker-Eiweiß-Verbindungen an der Knorpelmatrix haften bleiben, helfen Glykosaminoglykane wie unter anderem die Hyaluronsäure. Dank dieses ausgeklügelten Bauplans verhilft der Knorpel den Gelenken zu reibungsfreier Beweglichkeit, schützt sie vor Abrieb und federt Stoßbewegungen ab. Leider nicht das ganze Leben lang. Wie überall hinterlassen die Jahre auch am Knorpel ihre Spuren. Mit fortschreitendem Alter werden die Zucker-Eiweiß-Verbindungen weniger. Darüber hinaus nimmt deren Fähigkeit ab, Wasser zu speichern. Was dazu führt, das Elastizität und Spannkraft des Knorpels Jahr für Jahr nachlassen.

©www.bio-apo.de