Pollen und Heuschnupfen: Pollen und Heuschnupfen - bio-apo Versandapotheke

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge

Pollen und Heuschnupfen

40 Artikel gefunden


Pollen- und Heuschnupfenmittel: Das hilft gegen die Allergiebeschwerden 

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Natur erwacht. Darauf haben wir uns nach den Wintermonaten gefreut. Sofern Sie nicht zu jenen Menschen gehören, die unter einer Allergie gegen die Blütenpollen von Bäumen, Sträuchern und Gräsern leiden. Wer eine Pollenallergie hat, muss sich genau überlegen, wann er sich länger an der frischen Luft aufhält.

Heuschnupfen ist das Symptom einer Allergie, welche durch Pollen verursacht wird. Medizinisch gesehen handelt es sich um eine allergisch bedingte Entzündung der Nasenschleimhaut. Bei einer Allergie setzt das Immunsystem große Mengen an Entzündungsstoffen wie beispielsweise Histamin frei.

Heuschnupfen tritt häufig bereits im Kindesalter auf. Von einer Pollenallergie können aber auch Erwachsene plötzlich betroffen sein. Die Symptome sind dieselben:

  • Kribbeln in der Nase
  • Niesen und Fließschnupfen
  • gerötete tränende Augen
  • Juckreiz
  • Entzündungen der Bindehaut
  • Müdigkeit
  • Atembeschwerden

Das Meiden der Allergene ist häufig schwer umsetzbar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Symptome zu lindern. Für die Behandlung der Pollenallergie stehen folgende Medikamente gegen Heuschnupfen zur Verfügung:

  • Tabletten
  • Nasensprays und -spülungen
  • Augentropfen
  • Homöopathika
  • pflanzliche Präparate
---> WEITERLESEN

1-3 Werktage

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 08436903
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,13 EUR / 1 St

nur 12,67 EUR¹

statt AVP3 17,50 EUR

27% gespart**

1-3 Werktage

von Bencard Allergie GmbH
Artikelnummer: 16323573
Packungsgröße 60 St 
Grundpreis: 373,61 EUR / 1 kg

nur 26,90 EUR¹

statt UVP2 34,95 EUR

23% gespart**

1-3 Werktage

von
Artikelnummer: 90102587
Packungsgröße 1 Stück
Grundpreis: 44,77 EUR / 1 Stück

nur 44,77 EUR¹*

1-3 Werktage

von Hexal AG
Artikelnummer: 11697286
Packungsgröße 18 g
Grundpreis: 849,44 EUR / 1 kg

nur 15,29 EUR¹

statt AVP3 22,24 EUR

31% gespart**

1-3 Werktage

von WELEDA AG
Artikelnummer: 01589928
Packungsgröße 20 ml
Grundpreis: 697,50 EUR / 1 l

nur 13,95 EUR¹

statt AVP3 16,99 EUR

17% gespart**

1-3 Werktage

von Spenglersan GmbH
Artikelnummer: 01563751
Packungsgröße 50 ml
Grundpreis: 617,60 EUR / 1 l

nur 30,88 EUR¹

statt AVP3 40,10 EUR

22% gespart**

1-3 Werktage

von Zein Pharma - Germany GmbH
Artikelnummer: 03074766
Packungsgröße 180 Stück 
Grundpreis: 135,13 EUR / 1 kg

nur 16,89 EUR¹

statt UVP2 19,95 EUR

15% gespart**

1-3 Werktage

von Spenglersan GmbH
Artikelnummer: 03525246
Packungsgröße 20 ml
Grundpreis: 735,00 EUR / 1 l

nur 14,70 EUR¹

statt AVP3 16,92 EUR

13% gespart**

1-3 Werktage

von Dr. Claus Pharma GmbH
Artikelnummer: 15437286
Packungsgröße 30 St
Grundpreis: 0,55 EUR / 1 St

nur 16,41 EUR¹

statt UVP2 19,45 EUR

15% gespart**

1-3 Werktage

von Hexal AG
Artikelnummer: 11077448
Packungsgröße 10 g
Grundpreis: 973,00 EUR / 1 kg

nur 9,73 EUR¹

statt AVP3 13,60 EUR

28% gespart**

1-3 Werktage

von Bencard Allergie GmbH
Artikelnummer: 11343708
Packungsgröße 30 St 
Grundpreis: 364,67 EUR / 1 kg

nur 32,82 EUR¹

statt UVP2 40,50 EUR

18% gespart**

1-3 Werktage

von NoseOption AB
Artikelnummer: 16530243
Packungsgröße 7 St
Grundpreis: 0,79 EUR / 1 St

nur 5,55 EUR¹

statt UVP2 5,95 EUR

6% gespart**

1-3 Werktage

von Spenglersan GmbH
Artikelnummer: 00958358
Packungsgröße 10 ml
Grundpreis: 925,00 EUR / 1 l

nur 9,25 EUR¹

statt AVP3 12,09 EUR

23% gespart**

1-3 Werktage

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 02096458
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 219,20 EUR / 1 l

nur 21,92 EUR¹

statt AVP3 24,89 EUR

11% gespart**

1-3 Werktage

von WEBER & WEBER GmbH
Artikelnummer: 16881391
Packungsgröße 60 St
Grundpreis: 0,55 EUR / 1 St

nur 32,80 EUR¹

statt UVP2 39,95 EUR

17% gespart**

1-3 Werktage

von Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH
Artikelnummer: 07703644
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,11 EUR / 1 St

nur 11,26 EUR¹

statt AVP3 15,18 EUR

25% gespart**

1-3 Werktage

von ratiopharm GmbH
Artikelnummer: 02158165
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,28 EUR / 1 St

nur 27,60 EUR¹

statt AVP3 36,20 EUR

23% gespart**

1-3 Werktage

von Biologische Heilmittel Heel GmbH
Artikelnummer: 10810444
Packungsgröße 50 St
Grundpreis: 0,24 EUR / 1 St

nur 12,04 EUR¹

statt AVP3 13,32 EUR

9% gespart**


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Informationen zu den Inhaltsstoffen und Pflichtinformationen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 finden Sie in den Produktdetails. Weiteres stellen wir auf Nachfrage per Telefon unter 08002460276 (kostenfrei) oder per Mail unter shop@bio-apo.de sehr gerne zur Verfügung.

Chemikalien Angebote sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung der Konformität mit geltenden Gesetzen und Verordnungen.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1) Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergietabletten: Wirksam gegen die verschiedenen Symptome

Heuschnupfen-Medikamente, sogenannte Antihistaminika, enthalten Wirkstoffe, die das Freisetzen bzw. das Andocken des Histamins verhindern. Antihistaminika können dadurch dazu beitragen, die Beschwerden der Nase, die gereizten Augen und weitere Symptome des Heuschnupfens zu lindern. Beliebte Heuschnupfen-Tabletten sind die CETIRIZIN ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabletten.

Nasensprays wirken gezielt gegen Schnupfen und Nasenjucken

Neben Heuschnupfen-Tabletten helfen bei allergischem Schnupfen und Nasenjucken auch spezielle Nasensprays, beispielsweise das OTRI-Allergie Nasenspray Fluticason oder das MOMETAHEXAL Heuschnupfenspray. Nasensprays wirken direkt an den Schleimhäuten. Die Wirkung tritt bereits nach ungefähr 15 Minuten ein.

Solelösungen, beispielsweise das Emser Nasenspülsalz tragen dazu bei, die Schleimhäute zu reinigen. Mithilfe einer Nasendusche können Allergene und andere Partikel aus der Nase gespült werden. Nasensprays mit Mikro-Partikeln, beispielsweise das neuartige Betrio Nasenspray, legen sich wie ein Schutzfilm auf die Schleimhaut und unterstützen die Abwehr der Nasenschleimhaut.

Augentropfen helfen bei geröteten tränenden Augen

Gereizte Augen sind bei Pollenallergikern ein häufiges Symptom. Bei tränenden, geröteten Augen schaffen Augentropfen Abhilfe. EUPHRASIA Augentropfen oder BERBERIL N Augentropfen tragen dazu bei, die gereizten Augen zu beruhigen.

Heuschnupfen bei Kindern: Das kann helfen

In Deutschland leidet ungefähr jedes elfte Kind unter einer Pollenallergie. Für Kinder stehen verschiedene Heuschnupfen-Mittel zur Verfügung. Nasensprays und Augentropfen sind schonend und daher für Kinder gut geeignet. Beim Kauf jeglicher Heuschnupfen-Mittel sollten Sie jeweils auf die Altersbeschränkung achten.

Für die medikamentöse Behandlung bei Kindern sind Säfte oder Tropfen empfehlenswert. Der Wirkstoff Cetirizin ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und auch als Saft oder Tropfen erhältlich. Bei Heuschnupfen in der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollten Sie vor der Einnahme jeglicher Präparate stets Ihren Arzt kontaktieren.

Welche homöopathische Mittel gibt es?

Die Homöopathie zählt zu den beliebtesten naturheilkundlichen Verfahren. Homöopathika dienen dazu, den Organismus zurück ins Gleichgewicht bringen. Beliebte homöopathische Arzneimittel bei Heuschnupfen sind die DHU-Heuschnupfen-Tabletten oder die CONTRALLERGIA Hevert Heuschnupfentabletten.

Das DHU Heuschnupfen-Mittel enthält drei pflanzliche homöopathische Mittel. Die Heuschnupfen-Tabletten erhalten Sie auch in Form von Tropfen. CONTRALLERGIKA stellt eine sinnvolle Ergänzung zu herkömmlichen Pollenallergie-Medikamenten wie Antihistaminika dar. Die homöopathischen Heuschnupfen-Mittel sollten Sie idealerweise frühzeitig vor Beginn der Pollensaison einnehmen.

Pflanzliche Mittel: Wie die Natur bei Allergiesymptomen unterstützen kann

Eine weitere natürliche Alternative sind pflanzliche Pollenallergie-Medikamente. Mit pflanzlichen Tabletten kaufen Sie Heuschnupfen-Tabletten, die nicht müde machen. Ein beliebtes pflanzliches Präparat sind beispielsweise die ALLVENT Kapseln zum Diätmanagement bei saisonaler allergischer Rhinitis wie z. B. Heuschnupfen. Die Kapseln enthalten den wertvollen Extrakt der asiatischen Heilpflanze Astragalus.

Ausgewählte Mittel zur unterstützenden Vorbeugung der Beschwerden

Eine der sichersten Methoden zur Vorbeugung ist das Meiden der Pollen. Da die Pollen jedoch häufig mehrere Kilometer weit fliegen, gestaltet sich die Umsetzung meist als schwierig. Präventiv ist es sinnvoll das Immunsystem zu unterstützen.

Zur Vorbeugung können Sie beispielsweise die IMMUNOBON Lutschtabletten einnehmen. IMMUNOBON trägt dazu bei, den spezifischen Nährstoffbedarf bei Heuschnupfen zu decken. Die Lutschtabletten sind für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren geeignet.

Spray, Tabletten oder Kapseln: Wie unterscheiden sich die Darreichungsformen?

Die Auswahl möglicher Mittel gegen Heuschnupfen ist vielfältig. Tabletten oder Kapseln wirken sich auf den gesamten Organismus aus. Nasensprays oder -spülungen sowie Augentropfen beschränken sich in ihrer Wirkung auf den jeweiligen Bereich des Körpers. Eine natürliche und sanfte Alternative zu herkömmlichen Arzneimitteln sind Homöopathika oder pflanzliche Heuschnupfen-Tabletten.

Tabletten, welche Antihistaminika enthalten, wirken rasch und sind rezeptfrei erhältlich. Im Gegensatz zu früheren Präparaten bringen neuere Heuschnupfen-Medikamente weniger Nebenwirkungen, wie beispielsweise Müdigkeit, mit sich. Die Wirkzeit der Tabletten beträgt bis zu 24 Stunden.

Bei leichten Symptomen ist häufig die lokale Anwendung von Nasensprays oder Augentropfen ausreichend. Diese sind besonders schonend, da die Wirkung direkt an Ort an Stelle eintritt und lediglich geringe Mengen des Wirkstoffs an die Blutbahn abgegeben werden. Zur Linderung von leichten Beschwerden sind zudem Nasenspülungen sinnvoll. Meersalzsprays sind besonders gut verträglich, praktisch für unterwegs und helfen auch vorbeugend. Nasensprays, -spülungen und Augentropfen können nach Bedarf angewendet werden, während Tabletten oder Tropfen kontinuierlich eingenommen werden. Bei der Anwendung tritt kein Gewöhnungseffekt auf.