Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge

TCM COMPASAN COMPAKTAT Shufeng Jiedu

7 Artikel gefunden


Compafarm verbindet traditionelle Rezepturen der chinesischen Medizin mit innovativen Herstellungsverfahren

Seit Jahrtausenden wissen die Menschen von der heilenden Kraft der Natur. Ein Wissen, das in Asien bewahrt wurde und dort in modernster Form Anwendung findet. Compafarm Health GmbH möchte das Wissen nach Europa bringen. Da in der Vergangenheit, Rohdrogen aus China aufgrund von Pestizidbelastung oder unbestimmter Herkunft in Verruf gekommen sind, stehen höchste Qualitätsstandards im Mittelpunkt.

---> WEITERLESEN

3-8 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 08125072
Packungsgröße 18.16 g
Grundpreis: 419,55 EUR / 100 g

nur 76,19 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 90101933
Packungsgröße 33.32 g
Grundpreis: 95,68 EUR / 100 g

nur 31,88 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 2601006185579
Packungsgröße 66.21 g
Grundpreis: 95,15 EUR / 100 g

nur 63,00 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 90101929
Packungsgröße 68.72 g
Grundpreis: 89,62 EUR / 100 g

nur 61,59 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 90101934
Packungsgröße 60.12 g
Grundpreis: 101,55 EUR / 100 g

nur 61,05 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 90101932
Packungsgröße 16.66 g
Grundpreis: 119,03 EUR / 100 g

nur 19,83 EUR¹*

1-3 Werktage

von Pestalozzi-Apotheke
Artikelnummer: 90101931
Packungsgröße 49.64 g
Grundpreis: 103,77 EUR / 100 g

nur 51,51 EUR¹*


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Informationen zu den Inhaltsstoffen und Plfichtinformationen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 finden Sie in den Produktdetails. Weiteres stellen wir auf Nachfrage per Telefon unter 08002460276 (kostenfrei) oder per Mail unter shop@bio-apo.de sehr gerne zur Verfügung.

Chemikalien Angebote sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung der Konformität mit geltenden Gesetzen und Verordnungen.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1) Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Die Compaktatmischungen von Compafarm bieten im Vergleich zu herkömmlichen TCM-Rezepturen viele Vorteile:

  • Neue, moderne Darreichungsform
  • Hohe therapeutische Wirksamkeit
  • Durch Überwachung von Rohstoffen und dem Produktionsprozess wird eine hohe Sicherheit gewährleistet
  • Herstellung nach Arzneistandards (GMP)
  • Auch für Personen mit bestimmten Ernährungsbedürfnissen geeignet, da lactose- und glutenfrei sowie vegan
  • Einfache Zubereitung und Anwendung

Hohe Qualität durch reine Herstellung: Das zeichnet die CompaSan Compaktate aus

Nach einem neuartigen, innovativen Verfahren zur Herstellung hochkonzentrierter Heilpflanzen-Spezialextrakte werden die CompaSan Compaktate produziert. Dabei wird der Extrakt der Arzneipflanze zu kleinen, unregelmäßigen Körnchen verdichtet (kompaktiert). Dieses Herstellungsverfahren bietet viele Vorteile gegenüber anderen Darreichungsformen:

  • In wesentlichen Gesichtspunkten unterscheiden sich CompaSan Compaktate von Granulaten. Bei Granulaten wird üblicherweise der pflanzliche Wirkstoff auf einen Trägerstoff (meist Maisstärke) lediglich aufgesprüht und daher weisen Granulate nur einen geringen Anteil an dem eigentlichen Wirkstoff auf. Demgegenüber bestehen CompaSan Compaktate fast vollständig aus dem eigentlichen Heilpflanzen-Wirkstoff.
  • Im Gegensatz zu Granulaten sind Compaktate als Wirkstoffe zugelassen.
  • CompaSan Compaktate sind besonders anwenderfreundlich, da die Zubereitung schnell und einfach ist. Anders als bei Dekokten (eine herkömmliche TCM Darreichungsform) muss die Kräutermischung nicht lange ausgekocht werden. Das Aufgießen mit heißem Wasser genügt.
  • Durch das Verfahren kann sichergestellt werden, dass ein exaktes Drogen-Extrakt-Verhältnis eingehalten wird, was wesentlich für die Wirksamkeit der Heilpflanzen-Kombination ist.
  • Bei der schonenden Herstellung können auch wirksame ätherische Öle erhalten bleiben.
  • CompaSan Compaktate sind lange haltbar, da sie kaum Wasser anziehen.
  • Mehrfach geprüft: CompaSan Compaktate entsprechen der ISO 19609 Norm für TCM

So können Sie mit den Rezepturen von CompaSan die Balance zwischen Yin und Yang unterstützen

Die TCM hat eine andere Auffassung von Krankheit als die westliche Schulmedizin: Die grundlegenden Kräfte Yin und Yang nehmen in der Traditionellen Chinesischen Medizin eine wichtige Stellung ein. Nach der TCM-Lehre entsteht eine Krankheit durch ein Ungleichgewicht zwischen den beiden Lebenskräften Yin und Yang oder durch eine Störung von Regelkreisen. Diese Dysbalance soll laut TCM das Qi schwächen und eine Erkrankung kann entstehen. 

In unserem Onlineshop bieten wir sieben verschiedene Rezepturen von Compafarm an. Mittlerweile gibt es in Deutschland zahlreiche Therapeuten und Therapeutinnen, die sich auf TCM spezialisiert haben und Sie bei der Wahl der richtigen TCM-Rezeptur unterstützen können.

Die Rezeptur Yu Ping Feng San soll das Qi stärken

Die traditionelle Rezeptur Yu Ping Feng San kann mit „Jade-Windschutz-Pulver“ übersetzt werden. Nach der traditionellen chinesischen Medizin wird Yu Ping Feng San bei einem schwachen Abwehr-Wei-Qi verwendet. Die Rezeptur soll Qi stärken und das Lungen-Qi tonisieren.

In unserem Onlineshop bieten wir vier Varianten der Rezeptur an:

  • TCM CCP0S2 - Yu Ping Feng San (Erwachsene): klassische Yu Ping Feng San-Rezeptur mit den drei Bestandteilen huang qi (Mongolische Tragantwurzel), bai zhu (getrockneter Erdspross) und fang feng (Saposhnikovia-Wurzel). Diese Rezeptur ist für Erwachsene geeignet.
  • TCM CCPK01 - Yu Ping Feng San (Kinder): Die klassische Rezeptur wurde speziell für Kinder angepasst. Die einzelnen Wirkstoffe sind geringer dosiert.
  • TCM CCP01 - Yu Ping Feng San 1 (ohne Vorerkrankung): Erweiterung der klassischen Rezeptur mit drei weiteren Bestandteilen.
  • TCM CCPV01 - Yu Ping Feng San 2 (Vorerkrankung/Risiko): Angepasste Rezeptur speziell für Personen mit Vorerkrankungen. Die klassische Rezeptur wurde um 6 Wirkstoffe erweitert.

Mit CCBH02 Ungleichgewichte ausbalancieren und Feuchtigkeit ausleiten

Nach der TCM-Lehre soll die Rezeptur CCBH02 die Lunge und die Milz stärken sowie Feuchtigkeit aus dem Körper ausleiten, denn nach Auffassung der Traditionellen Chinesischen Medizin können Erschöpfung und Husten durch ein Ungleichgewicht (z. B. ein Lungen-Qi-Mangel) entstehen. Erfahren Sie hier mehr zum Produkt: TCM CCBH02 - Erschöpfung/Husten.

Ein Schatz aus der TCM-Arzneimitteltherapie: Shufeng Jiedu

Shufeng Jiedu (deutsch: „beruhigender Wind“) ist eine Mischung aus acht Kräutern, die sich gegenseitig ergänzen und verstärken. Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sollen Ungleichgewichte, die auf Feuchtigkeit und Hitze zurückzuführen sind, durch die Einnahme von Shufeng Jiedu ausbalanciert werden.

Die Fertigarznei Shufeng Jiedu ist in Europa nicht verfügbar, jedoch kann es durch das Analogon CC08 als Rezepturmischung problemlos ersetzt werden. Dabei werden die identischen Ausgangsmaterialien desselben Herstellers verwendet. Nach exakten Vorgaben werden aus den einzelnen Compaktaten die Mischung CC08 - Shufeng Jiedu in der Apotheke hergestellt. Das apothekenpflichtige Rezepturarzneimittel können Sie hier TCM CC08 - Shufeng Jiedu günstig kaufen.

Damit das Qi wieder frei fließen kann

Die moderne Rezeptur TCM CCBE01 wird in China traditionell bei schwachen Qi verwendet. Nach Auffassung der TCM-Lehre kann die Kräutermischung die Milz stärken, wobei die Milz im Verständnis der TCM nicht mit dem anatomischen Organ Milz in schulmedizinischer Sicht gleichzusetzen ist. Vielmehr ist nach Auffassung der TCM die Milz die Quelle für die Entstehung des Qi (Energie) im Körper. Bei Erschöpfung würde ein TCM-Therapeut daher zunächst versuchen, die Milz zu stärken. Erfahren Sie hier mehr zum Produkt: TCM CCBE01 - Erschöpfung

Die innovative CompaSan Rezeptur ermöglicht eine einfache Einnahme

Die Compaktate sind leicht in der Anwendung – weder ein langes Abkochen noch eine lange Ziehzeit sind notwendig.

So einfach geht es:

  • Messen Sie die vorgegebene Menge mit dem Messbecher ab.
  • Geben Sie das Compaktat in eine Tasse und übergießen Sie es mit mindestens 300 ml abgekochtem, heißem Wasser.
  • Das Compaktat löst sich im Wasser auf.
  • Trinken Sie die zubereitete Lösung über den Tag verteilt (Die zubereitete Lösung ist ein Tag haltbar).

Beachten Sie immer die Angaben auf der Verpackung des jeweiligen Produktes.

Dank Compafarm sind traditionelle TCM-Rezepturen jetzt auch in Deutschland erhältlich

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine alte, ganzheitliche Heilmethode und blickt auf eine mindestens 2000-jährige Geschichte zurück. Eingebettet in ein philosophisches Weltbild fußen die Grundideen im Taoismus und Konfuzianismus, wobei der Mensch und die Natur in einer ständigen Wechselbeziehung zueinanderstehen. Die Polarität Yin und Yang ist dabei der Kernpunkt dieser Wechselbeziehung, aber auch die fünf Grundsubstanzen und die fünf Wandlungsphasen spielen eine Rolle. Gesundheit bedeutet in der TCM ein harmonisches Gleichgewicht. Krankheit entsteht, wenn ein Ungleichgewicht dieser Wechselbeziehungen vorherrscht.

Die Compafarm Health GmbH ist ein exklusiver deutscher Wirkstoffhändler für hochqualitative Pflanzenwirkstoffe der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Darüber hinaus verfolgt Compafarm das Ziel, Menschen eine neuartige, anwenderfreundliche Darreichungsform – die CompaSan Compaktate – zugänglich zu machen. Compaktate sind hochwertige Pflanzenextraktwirkstoffe in Pharmaqualität mit genau definiertem therapeutischen Droge-Extrakt-Verhältnis. Die innovative Darreichungsform bringt die Traditionelle chinesische Medizin auf ein neues Level in Europa.

Die Rezepturen entsprechen höchsten Qualitätsstandards

Durch den Einsatz der CompaSan Compaktate kann die Traditionelle Chinesische Medizin in Europa auf ein neues Qualitätsniveau gehoben werden. Vom Saatgut bis zur Ernte werden die geltenden GACP (Good agricultural collecting practice) Regeln eingehalten, um die Qualität und Reinheit zu garantieren. Compafarm legt großen Wert auf eine absolute Transparenz, sodass alle Schritte von Anbau über die Ernte bis hin zur Weiterverarbeitung lückenlos überwacht werden.

Bereits heute entsprechen die Prüf- und Testverfahren für die CompaSan Compaktate schon der neuen, zukünftig weltweit geltenden ISO Norm 19609 für TCM. Zusätzlich wird jede Produktlieferung der Compaktate nach Europa nochmals im Labor der Phytochem GbRmbH (Neu-Ulm) durch den amtlichen Gutachter Professor Hans Rausch auf Identität, Reinheit und Qualität sowie auf Rückstande wie Schwermetalle, Pestizide, Aflatoxine, Mikroorganismen und weitere Kontaminanten überprüft.