PLANTAGO BRONCHIALBALSAM günstig kaufen - bio-apo Versandapotheke

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Weiter einkaufen

PLANTAGO BRONCHIALBALSAM 30 g

Lieferzeit: 1-3 Werktage
Artikelnummer: 02198466
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Grundpreis: 24,63 EUR / 100 g

nur 7,39 EUR¹

8,89 EUR UVP**

Sie sparen 1,50 EUR (16%)

Beipackzetteldownload Beipackzetteldownload

Produktinformationen

Mit Wala Plantago Bronchialbalsam kaufen Sie ein natürliches Arzneimittel bei Husten und Bronchitis 

Wala Plantago Bronchialbalsam, welcher bei Katarrhalisch-entzündlichen Erkrankungen der Luftwege angewendet wird, entspannt die Bronchien und spendet wohltuende Wärme durch natürliches Bienenwachs (Cera flava). Der Bronchialbalsam ist ein natürliches Produkt mit einem angenehmen Duft ätherischer Öle. Die Wirksamkeit und die gute Verträglichkeit des Balsams sind in der Praxis bewährt.

Wala Arzneimittel bestehen aus natürlichen Substanzen, welche aus dem Reich der Tiere, Pflanzen und Mineralien stammen. Die Wala Heilmittel GmbH baut über 150 Heilpflanzen selbst in einem eigenen Garten nach den Demeter-Richtlinien an. Weitere Kulturen stammen ebenfalls aus Demeter-zertifizierten Betrieben oder aus kontrollierten Wildsammlungen.

Welche Inhaltsstoffe sind in Wala Plantago Bronchialbalsam enthalten?

Der Balsam enthält die natürlichen Inhaltsstoffe Spitzwegerich (Plantago lanceolata), Lärchenharz (Terebinthina laricina), Echter Kampfer (Campher), Thymian (Thymi aetheroleum), Eukalyptus (Eucalypti aetheroleum) sowie Sonnentau (Drosera rotundifolia/anglica) und Pestwurz (Petasites hybridus).

Wie wird der Plantago Bronchialbalsam angewendet?

Bronchialbalsam Plantago sollten Sie 1–2 Mal täglich auf dem Rücken und der Brust einreiben. Bei chronischen Beschwerden sollte der Balsam mindestens zwei Mal pro Woche verwendet werden. Liegt eine akute Entzündung vor sollte nach zwei Tagen ohne Besserung ein Arzt kontaktiert werden. Bezüglich der Dauer der Behandlung sollten Sie ebenfalls Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Der Bronchialbalsam kann auch in Kombination mit dem Wala Plantago Hustensaft und den Wala Bronchi Plantago Globuli velati verwendet werden.

Wala Plantago Bronchialbalsam ist für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren geeignet

Plantago Bronchialbalsam von Wala ist für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren bestens geeignet. Auf offene Wunden oder Hautverletzungen darf der Balsam nicht aufgetragen werden. Der Kontakt zu Schleimhäuten ist zu vermeiden. Nach der Anwendung sollten Sie die Hände waschen.

In welchen Fällen darf Wala Plantago Bronchialbalsam nicht angewendet werden?

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Kampfer, Cineol, Thymian oder andere Lippenblütler, Eucalyptusöl, Sellerie, Birke, Beifuß, Erdnuss oder Soja oder einen der weiteren Wirkstoffe darf der Bronchialbalsam nicht verwendet werden. Treten Unverträglichkeitsreaktionen, beispielsweise Juckreiz, Schwellungen oder Rötungen auf, sollten Sie einen Arzt kontaktieren.

Wala Plantago Bronchialbalsam sollte in der Schwangerschaft lediglich nach Absprache mit dem behandelnden Arzt verwendet werden. Bei Bronchialasthma oder anderen Erkrankungen, die eine ausgeprägte Überempfindlichkeit der Atemwege mit sich bringen, darf der Wala Bronchialbalsam nicht angewendet werden.

Pflichtangaben:
Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Katarrhalisch-entzündliche Erkrankungen der Luftwege. Warnhinweis: Enthält Erdnussöl und Wollwachs.

PZN 02198466
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Packungsgröße 30 g
Packungsnorm N1
Produktname
Darreichungsform Salbe
Apothekenpflichtig ja

  • Anthroposophisches Arzneimittel bei Husten und Bronchitis
  • Anwendungsgebiete
    • gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
    • Dazu gehören:
      • Katarrhalisch-entzündliche Erkrankungen der Luftwege.

  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.

  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein.
    • Tritt bei akuten Entzündungen nach 2 Tagen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.
    • Die Dauer der Behandlung von chronischen Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Gramm

20 mg Campher

10 mg Drosera e planta tota ferm 33c (hom./anthr.) D3

5 mg Eucalyptusöl

50 mg Lärchen Terpentin

10 mg Petasites e radice ferm 33c (hom./anthr.) D1

10 mg Plantago e foliis ferm 34c (hom./anthr.) D1

5 mg Thymianöl

Plantago comp. (hom./anthr.)

150 mg Wachs, gelb

+ Erdnussöl, raffiniert

+ Ethanol 96% (V/V)

+ Wasser, gereinigt

+ Wollwachs

 

  • Nicht anwenden
    • bei Kindern unter 2 Jahren
    • bei Überempfindlichkeit gegen Kampfer, Eucalyptusöl, Cineol, Thymian oder einen der anderen Lippenblütler (Lamiaceen), Birke, Beifuss, Sellerie oder einen der anderen Wirkstoffe
    • bei Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber einem der sonstigen Bestandteile sind
  • Bei Hautkrankheiten, offenen Wunden oder verletzter Haut darf das Arzneimittel hier nicht aufgetragen werden.

  • Bei Anwendung dieses Arzneimittels kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:
    • Hautreaktionen (z. B. Ekzem, Exanthem, Hautausschlag, Hautreizungen, Juckreiz, Kontaktdermatitis, Rötung und Schwellung der Haut, Überempfindlichkeit der Haut), Allergien und Atemnot.
    • In diesen Fällen ist die Anwendung zu beenden und ein Arzt aufzusuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

     

  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
    • Keine bekannt.

  • Wie alle Arzneimittel sollte dieses in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Stillende sollen das Arzneimittel nicht im Bereich der Brust auftragen.

  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    • Das Arzneimittel enthält Stoffe, die bei Patienten mit Überempfindlichkeit auf ätherische Öle oder Lippenblütler (Lamiaceen) zu Unverträglichkeitsreaktionen führen können. Achten Sie daher bitte besonders auf das Auftreten von Juckreiz, Rötung und Schwellung der umgebenden Haut. Falls Sie derartige Anzeichen bemerken, beenden Sie bitte die Anwendung des Arzneimittels und suchen Ihren Arzt auf.
    • Der Kontakt mit Schleimhäuten ist zu vermeiden, die Hände sind nach der Anwendung zu reinigen.
    • Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.
    • Falls ein Kind versehentlich das Präparat verschluckt, sollten Sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen, der die nötige Behandlung durchführen kann. Versuchen Sie nicht, Erbrechen auszulösen!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

  • 1-3 Werktage

    von WALA Heilmittel GmbH
    Artikelnummer: 01448435
    Packungsgröße 90 ml
    Grundpreis: 7,20 EUR / 100 ml

    nur 6,48 EUR¹

    statt UVP 7,79 EUR*

    16% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von meta Fackler Arzneimittel GmbH
    Artikelnummer: 01358258
    Packungsgröße 100 ml
    Grundpreis: 14,43 EUR / 100 ml

    nur 14,43 EUR¹

    statt UVP 20,99 EUR*

    31% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von Biologische Heilmittel Heel GmbH
    Artikelnummer: 01230044
    Packungsgröße 20 ml
    Grundpreis: 26,50 EUR / 100 ml

    nur 5,30 EUR¹

    statt UVP 8,75 EUR*

    39% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von Senagold Naturheilmittel GmbH
    Artikelnummer: 06827404
    Packungsgröße 400 St
    Grundpreis: 0,02 EUR / 1 St

    nur 6,35 EUR¹

    statt UVP 10,75 EUR*

    40% gespart**