DOC IBUPROFEN Schmerzgel günstig kaufen - bio-apo Versandapotheke
+++ Ratenzahlung: jetzt kaufen - später bezahlen. +++ Weitere Informationen hier: +++

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Weiter einkaufen

DOC IBUPROFEN Schmerzgel 150 g

Lieferzeit: 1-3 Werktage
Artikelnummer: 07770675
Anbieter/Hersteller: HERMES Arzneimittel GmbH
Grundpreis: 97,33 EUR / 1 kg

nur 14,60 EUR¹

21,25 EUR AVP3

Sie sparen 6,65 EUR (31%**)

Beipackzetteldownload Beipackzetteldownload

Produktinformationen

Präzise, schnell und gut verträglich: doc® Ibuprofen Schmerzgel hat sich bei Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen bewährt. Vor allem die eigens entwickelte doc® Mikrogel-Galenik macht dieses Schmerzgel so einzigartig.

doc® Ibuprofen Schmerzgel:

Wirkt auf der Stelle.

  • Präzise: Zielgenau mit Tiefenwirkung
  • Schnell: Schmerzlinderung nach kurzer Zeit
  • Verträglich: Keine unnötige Belastung des Organismus
  • Bei Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen

Bei Rücken-, Muskel- und Gelenkbeschwerden hat sich der Schmerzwirkstoff Ibuprofen (NSAR) vielfach bewährt. Experten schätzen ihn vor allem aufgrund seiner entzündungshemmenden Effekte und der guten Verträglichkeit.

Dank der innovativen doc® Mikrogel-Galenik wurde Ibuprofen weiter optimiert. Denn in doc® Ibuprofen Schmerzgel liegt der Wirkstoff in winzig kleinen Mizellen vollständig gelöst vor. Mit diesem „Transportmittel“ durchdringt Ibuprofen die oberen Hautschichten noch leichter und gelangt präzise ins tiefer gelegene Zielgewebe – also genau dorthin, wo der Wirkstoff benötigt wird. Schon nach kurzer Zeit entfaltet Ibuprofen seinen entzündungshemmenden Effekt und die Beschwerden lassen sehr schnell nach.

doc® punktet nicht nur mit Präzision und Schnelligkeit, auch in Sachen Verträglichkeit weist doc® Ibuprofen Schmerzgel ein gutes Profil auf: Denn der Wirkstoff gelangt zielgerichtet ins schmerzende Gewebe, während die Wirkstoffkonzentration im Blut sehr niedrig bleibt. Schädliche Nebenwirkungen (zum Beispiel im Bereich von Magen und Leber) sind daher praktisch ausgeschlossen.

Darreichungsform:

Gel

Packungsgrößen:

50g Tube PZN 05853351

100g Tube PZN 05853368

150g Tube PZN 07770675

Art der Anwendung:

doc® Ibuprofen Schmerzgel wird 3mal täglich angewendet. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist ein 4 - 10 cm langer Gelstrang entsprechend 2 - 5 Gramm Gel (100 - 250 Milligramm Ibuprofen) erforderlich. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 15 Gramm Gel entsprechend 750 Milligramm Ibuprofen. Nur zur äußerlichen Anwendung! Nicht einnehmen! doc® Ibuprofen Schmerzgel wird auf die Haut aufgetragen und leicht in die Haut eingerieben.

Ibuprofen ist verpackt in Mizellen, das heißt Kleinstvehikel im unteren Nanometerbereich sorgen für den schnellen und gezielten Wirkstofftransport.

Der vollständig gelöste Wirkstoff von Ibuprofen wird von der Haut aufgenommen und dringt schnell in die betroffenen Gewebeschichten vor.

Ohne den übrigen Organismus unnötig zu belasten, wirkt Ibuprofen direkt am schmerzenden Gewebe. Die Entzündung geht zurück und der Schmerz wird beseitigt.

Anwendung: Ibuprofen wird zur alleinigen oder unterstützenden äußerlichen Behandlung bei Schwellungen bzw Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.b. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen eingesetzt.

Warnhinweis und Vorsichtsmaßnahmen: Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren (ausreichende Erfahrungen fehlen), nur mit Vorsicht anwenden. Bei Patienten die nicht auf stereoidale Entzündungshemmer od. Analgetika bei einer früheren Anwendung überempfindlich reagiert haben.

PZN 07770675
Anbieter/Hersteller: HERMES Arzneimittel GmbH
Packungsgröße 150 g
Packungsnorm N3
Produktname Doc Ibuprofen Schmerzgel 5%
Darreichungsform Gel
Monopräparat ja
Wirksubstanz Ibuprofen
Apothekenpflichtig ja

  • Das Präparat ist ein schmerzlinderndes und entzündungshemmendes Mittel zum Einreiben.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • Zur alleinigen oder unterstützenden äußerlichen Behandlung bei Schwellungen bzw. Entzündungen der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Sport- und Unfallverletzungen, wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen.

  • Das Gel wird auf die Haut aufgetragen und sorgfältig in die Haut eingerieben.
  • Das Gel darf nicht auf offene Wunden oder auf Schleimhäute aufgetragen werden. Nicht unter luftdichten Verbänden anwenden.

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • 3-mal täglich einen 4 - 10 cm langen Gel-Strang, entspricht 2 - 5 g Gel (100 - 250 mg Ibuprofen), auf die Haut auftragen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Behandlungsdauer bestimmt der Arzt. Bei rheumatischen Erkrankungen ist im Allgemeinen eine Behandlungsdauer bis zu 3 Wochen ausreichend. Bei Sport- und Unfallverletzungen kann die Behandlung bis zu 2 Wochen betragen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Überdosierungen nach Einreibung mit dem Gel oder andere Anwendungsfehler sind bisher nicht bekannt geworden.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff gehört zu einer Gruppe von Stoffen, die sowohl gegen Schmerzen, als auch gegen Entzündungen wirken und Fieber senken können. Alle drei Wirkungen beruhen vor allem auf der Hemmung eines körpereigenen Stoffes, genannt Prostaglandin. Dieser Stoff muss als Botenstoff vorhanden sein, damit Schmerz empfunden, Entzündungsreaktionen gestartet oder die Körpertemperatur angehoben werden kann.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Gramm

50 mg Ibuprofen

Bitterorangenblüten Öl

+ Dimethyl isosorbid

+ Isopropylalkohol

Lavendelöl

+ Poloxamer

+ Triglyceride, mittelkettig

+ Wasser, gereinigt

 

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • Überempfindlichkeit gegenüber Ibuprofen oder anderen Stoffen mit gleichem Wirkmechanismus.
    • Patienten, die zu Allergien neigen, sollten nicht mit dem Präparat behandelt werden.
    • Auf offene Wunden oder auf Schleimhäute darf das Arzneimittel nicht aufgetragen werden.
    • Das Präparat sollte nicht unter luftdichten Verbänden angewendet werden.

  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
    • sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
    • häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
    • gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten
    • selten: weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten
    • sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
  • Mögliche Nebenwirkungen:
    • Gelegentlich können Hautrötungen, Jucken, Brennen, Hautaustrocknungen oder allergische Hautreaktionen auftreten.
    • In äußerst seltenen Fällen können bei entsprechend prädisponierten Patienten bronchospastische Reaktionen auftreten.
  • Gegenmaßnahmen
    • Sollten Nebenwirkungen stärker sein oder länger anhalten, setzen Sie das Arzneimittel ab und beraten Sie sich mit Ihrem Arzt.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.

  • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Keine Wechselwirkungen bekannt.

  • Schwangerschaft
    • Das Ibuprofen-haltige Gel darf im letzten Drittel der Schwangerschaft nicht über längere Zeit und großflächig angewendet werden.
    • Über die Sicherheit einer Anwendung in der Schwangerschaft liegen für den Menschen keine ausreichenden Erfahrungen vor.
    • Da der Einfluss einer Prostaglandinsynthese-Hemmung auf die Schwangerschaft ungeklärt ist, sollte das Ibuprofen-haltige Gel in den ersten sechs Monaten der Schwangerschaft nicht angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Während der Stillzeit soll das Arzneimittel nicht angewendet werden.

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich
    • Kinder und Heranwachsende unter 18 Jahren
      • Die Anwendung bei Kindern unter 14 Jahren wird nicht empfohlen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

  • 1-3 Werktage

    von Biologische Heilmittel Heel GmbH
    Artikelnummer: 01292358
    Packungsgröße 100 g
    Grundpreis: 109,80 EUR / 1 kg

    nur 10,98 EUR¹

    statt AVP3 15,48 EUR

    29% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von ratiopharm GmbH
    Artikelnummer: 01126111
    Packungsgröße 20 St
    Grundpreis: 0,11 EUR / 1 St
    Max. Bestellmenge: 1

    nur 2,26 EUR¹

    statt AVP3 3,49 EUR

    35% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von Senagold Naturheilmittel GmbH
    Artikelnummer: 06827456
    Packungsgröße 400 St
    Grundpreis: 0,02 EUR / 1 St

    nur 6,45 EUR¹

    statt AVP3 10,75 EUR

    40% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
    Artikelnummer: 00458532
    Packungsgröße 120 g
    Grundpreis: 119,58 EUR / 1 kg

    nur 14,35 EUR¹

    statt AVP3 17,60 EUR

    18% gespart**

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen