ARNIKA SALBE günstig kaufen - bio-apo Versandapotheke

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Weiter einkaufen

ARNIKA SALBE 30 g

Lieferzeit: 1-3 Werktage
Artikelnummer: 02198147
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Grundpreis: 27,47 EUR / 100 g

nur 8,24 EUR¹

9,90 EUR UVP**

Sie sparen 1,66 EUR (16%)

Beipackzetteldownload Beipackzetteldownload

Produktinformationen

WALA Arnika Salbe lindert den Schmerz bei stumpfen Verletzungen und hilft dem Gewebe, sich zu regenerieren.

Wirkung

  • Wirkt abschwellend, entzündungshemmend und schmerzstillend
  • Fördert die Rückbildung von Blutergüssen
  • Hilft dem Gewebe, sich zu regenerieren

Weitere Vorteile und Besonderheiten

  • Natürliches Arzneimittel
  • Ideal für die Nachbehandlung von stumpfen Verletzungen, z. B. Sportverletzungen
  • Frei von künstlichen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen
  • Für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr

Anwendung und Dosierung

Reiben Sie den verletzten Bereich 1- bis 2-mal täglich mit WALA Arnika Salbe ein oder wenden Sie die Salbe als Salbenverband an.

Dauer der Anwendung

Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Die Dauer der Behandlung bei chronischen Krankheiten darf 6 Wochen nicht überschreiten.

Wirksubstanzen

  • Arnika (Arnica montana) wirkt wundheilend, schmerzstillend und entzündungshemmend. Sie hilft, das Gewebe zu regenerieren, und eignet sich zur Behandlung aller Verletzungen, die durch Stoß oder Fall entstanden sind.
  • Beinwell (Symphytum officinale) unterstützt die Heilung von Zerrungen, Verstauchungen und Verrenkungen. Schwellungen und Schmerzen klingen ab, die Zellneubildung wird angeregt.
  • Die rote Waldameise (Formica rufa) stärkt die Regenerationsfähigkeit des Gewebes und hilft bei Ödemen und Entzündungsreaktionen.

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der Gewebe- und Organheilung bei stumpfen Verletzungen sowie entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Bewegungssystems. Warnhinweis: Enthält Erdnussöl und Wollwachs.

WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

PZN 02198147
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Packungsgröße 30 g
Packungsnorm N1
Produktname Arnika Salbe
Darreichungsform Salbe
Apothekenpflichtig ja

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Beschwerden wie Rötung, Schwellung, Überwärmung der Gelenke auftreten sowie bei unklaren oder neu auftretenden Beschwerden.

 

- Stumpfe Verletzung (Anthroposophie), wie:
   + Muskelzerrung
   + Quetschung
   + Bluterguss
- Entzündliche und degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie:
   + Gelenkerkrankung (Anthroposophie)

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Massieren Sie das Arzneimittel danach leicht ein.
Oder: Legen Sie einen Salbenverband an. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich die Hände. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit offenen Hautstellen.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3-4 Tage anwenden, wenn innerhalb dieser Zeit keine Besserung Ihrer Beschwerden eingetreten ist. Die Behandlungsdauer einer akuten Erkrankung sollte 2 Wochen und einer chronischen Erkrankung 6 Wochen nicht überschreiten.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Allgemeine Dosierungsempfehlung:
 
Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene eine ausreichende Menge 1-2mal täglich verteilt über den Tag

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Es handelt sich um ein anthrophosophisches Arzneimittel. Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das anthrophosophische Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Gramm

50 mg Arnica e planta tota ferm 33c (hom./anthr.) Ø

20 mg Symphytum e radice ferm 34c (hom./anthr.) Ø

1 mg Formica ex animale Glycerolauszug (hom./anthr.) D2

Arnica comp. (hom./anthr.)

 

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Geschädigte Haut

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge unter 1 Jahr: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut
- Hautentzündung mit Juckreiz und Rötung (Ekzem)

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Erdnüsse und Soja.
- Wollwachsalkohole (z. B. Wollwachs, Lanolin) können Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

  • 1-3 Werktage

    von WALA Heilmittel GmbH
    Artikelnummer: 04495731
    Packungsgröße 5 St
    Grundpreis: 0,91 EUR / 1 St

    nur 4,57 EUR¹

    statt UVP 5,50 EUR*

    16% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von WALA Heilmittel GmbH
    Artikelnummer: 01448576
    Packungsgröße 100 ml
    Grundpreis: 10,85 EUR / 100 ml

    nur 10,85 EUR¹

    statt UVP 15,80 EUR*

    31% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von WALA Heilmittel GmbH
    Artikelnummer: 02198584
    Packungsgröße 30 g
    Grundpreis: 24,63 EUR / 100 g

    nur 7,39 EUR¹

    statt UVP 8,89 EUR*

    16% gespart**

  • 1-3 Werktage

    von REPHA GmbH Biologische Arzneimittel
    Artikelnummer: 06892910
    Packungsgröße 100 St
    Grundpreis: 0,12 EUR / 1 St

    nur 12,15 EUR¹

    statt UVP 17,98 EUR*

    32% gespart**