Natriumhydrogencarbonat: Natriumhydrogencarbonat - bio-apo Versandapotheke

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge

Natriumhydrogencarbonat

7 Artikel gefunden


Mit Natron kaufen Sie ein vielseitiges Hausmittel

Natron war bereits im alten Ägypten ein Begriff. Die Substanz wurde dort aus den Seen des Tals Natron gewonnen. Natriumhydrogencarbonat (Natron) wird in der Medizin, in der Industrie sowie im Haushalt zur Reinigung und beim Kochen und Backen verwendet. Die Substanz ist in Backpulvern, Gebäck, Brausepulver oder Putzmitteln enthalten. Natron ist seit vielen Jahren ein bewährtes Hausmittel und bereits seit Generationen als Universalmittel beliebt.

Natriumhydrogencarbonat findet auch in der Naturheilkunde bei verschiedenen Beschwerden Verwendung. Da Natron mild alkalisch ist kann es auch innerlich angewendet werden. Natriumhydrogencarbonat ist in der Lage, Säuren zu neutralisieren und in neutrale Salze umzuwandeln. Dabei wird das Gas Kohlenstoffdioxid freigesetzt. Die Wirkung von Natriumhydrogencarbonat wurde im Rahmen von Studien untersucht.

Welche Vorteile bietet Natron?

● bindet und neutralisiert Säuren
● neutralisiert Gerüche
● macht kalkhaltiges Wasser weicher

Beim Kauf von Natron sollten Sie zwischen Natriumhydrogencarbonat und Natriumcarbonat unterscheiden. Natriumhydrogencarbonat ist sowohl für die Lebensmittelzubereitung und medizinische Anwendungen als auch im Haushalt geeignet. Reines Soda (Natriumcarbonat) eignet sich lediglich zum Putzen. Natriumhydrogencarbonat erhalten Sie in Ihrer Apotheke.

 

---> WEITERLESEN

1-3 Werktage

von Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 00494574
Packungsgröße 100 Stück 
Grundpreis: 33,40 EUR / 1 kg

nur 3,34 EUR¹*

1-3 Werktage

von Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 01420649
Packungsgröße 250 g
Grundpreis: 11,60 EUR / 1 kg

nur 2,90 EUR¹

statt UVP2 3,20 EUR

9% gespart**

1-3 Werktage

von Casida GmbH
Artikelnummer: 12464638
Packungsgröße 300 g
Grundpreis: 31,10 EUR / 1 kg

nur 9,33 EUR¹*

1-3 Werktage

von Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 00451257
Packungsgröße 500 g
Grundpreis: 21,30 EUR / 1 kg

nur 10,65 EUR¹

statt UVP2 11,99 EUR

11% gespart**

1-3 Werktage

von Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 00494539
Packungsgröße 50 g
Grundpreis: 20,80 EUR / 1 kg

nur 1,04 EUR¹

statt UVP2 1,10 EUR

5% gespart**

1-3 Werktage

von Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 00451263
Packungsgröße 500 g
Grundpreis: 29,42 EUR / 1 kg

nur 14,71 EUR¹*

1-3 Werktage

von Caesar & Loretz GmbH
Artikelnummer: 10206429
Packungsgröße 100 g
Grundpreis: 73,90 EUR / 1 kg

nur 7,39 EUR¹*


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Informationen zu den Inhaltsstoffen und Pflichtinformationen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 finden Sie in den Produktdetails. Weiteres stellen wir auf Nachfrage per Telefon unter 08002460276 (kostenfrei) oder per Mail unter shop@bio-apo.de sehr gerne zur Verfügung.

Chemikalien Angebote sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung der Konformität mit geltenden Gesetzen und Verordnungen.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1) Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Was ist Natron?

Bei Natriumhydrogencarbonat (Natron) handelt es sich um ein Natriumsalz der Kohlensäure, welches zu den Hydrogencarbonaten zählt. Natron ist ein feines weißes Pulver, welches sich bei einer Temperatur über 65 °C zu Natriumcarbonat zersetzt. Die Verbindung ist auch als „Backpulver“ bekannt.

Die Anwendung von Natriumhydrogencarbonat

Natron ist sowohl für die äußerliche als auch für die innerliche Verwendung geeignet. Innerlich wird Natriumhydrogencarbonat in Wasser aufgelöst. Nach reichlichen oder ungewöhnlichen Mahlzeiten können Sie einen Teelöffel Natron-Pulver in ein Glas Wasser geben und die Lösung trinken. Alternativ können Sie auch Natron Tabletten oder Kapseln einnehmen. Natron kann je nach Bedarf kurweise eingenommen werden. In geringen Mengen kann Natron bzw. Natriumhydrogencarbonat auch in der Schwangerschaft angewendet werden.

Auch äußerlich können Sie Natron vielfältig verwenden

Für die äußerliche Anwendung können Sie Natron ins Badewasser geben oder ein Fußbad mit Natron durchführen. Ein Natron Fußbad ist insbesondere in der Schwangerschaft gut geeignet. Natron können Sie zudem zu einer Paste verrühren und auf Insektenstiche auftragen, für ein Dampfbad oder als Nasen- oder Mundspülung verwenden. Grobkörniges Natron, wie beispielsweise Kaiser-Natron, können Sie auch als Peeling für Gesicht und Körper verwenden.

Natron in der DIY-Kosmetik

Natron ist auch in der DIY-Kosmetik ein vielseitiges natürliches Mittel:

  • als Shampoo-Alternative
  • zum Zähne putzen
  • als aluminiumfreies Deodorant
  • zur Reinigung von Gesicht oder Händen

Natron gilt als „Tausendsassa“ im Haushalt

Als Haushaltshelfer kommt Natron als Allzweckreiniger sowie in der Küche beim Backen und Kochen zum Einsatz. Mit Natron-Pulver können Sie Gerüche neutralisieren und industrielle Allzweckreiniger, Spülmittel oder Ähnliches ersetzen. In Swimmingpools trägt Natron dazu bei, den pH-Wert des Wassers konstant zu halten. Im Garten können Sie Natron gegen Unkraut einsetzen.

Natron als Allzweckreiniger

Mit Natron können Sie Silberbesteck, Backöfen, Waschbecken oder Pfannen reinigen. In der Waschmaschine hilft Natron gegen Flecken und unangenehme Gerüche. Bei weißer Wäsche ist Natron bestens geeignet, um die Farbe zu erhalten. Besonders beliebt im Haushalt ist eine Mischung aus Natron und Essig, beispielsweise um den Abfluss, die Fugen oder Teppiche zu reinigen.

Natron in der Küche

Das Pulver ist auch in der Küche ein vielseitiger Helfer: Natriumhydrogencarbonat verleiht Früchten einen milden Geschmack. Im Käsefondue sorgt eine Prise Natron für eine leichte und bekömmliche Käsemasse. Mit Natron können Sie zudem das Schlagen von Eiweiß erleichtern und den Eierschnee auflockern. In heißem Wasser verliert Natron Kohlensäure. Daher werden beim Kochen Pflanzenteile aufgeschlossen, beispielsweise Hülsenfrüchte. Die Hülsenfrüchte werden dementsprechend durch die Zugabe von Natron ins Wasser rascher weich und bekömmlich.

Natron statt Backpulver

Natriumhydrogencarbonat in Lebensmittelqualität ist neben herkömmlichem Backpulver ein traditionelles Treibmittel. Natron stellt eine natürliche Alternative zum Backen ohne chemische Bestandteile dar. Durch die Hitze reagiert Natriumhydrogencarbonat mit Säure und bildet Luftbläschen. Da für diese Reaktion die Zugabe von Säure notwendig ist, sollte beim Backen mit Natron stets eine saure Zutat verwendet werden, beispielsweise Joghurt, Buttermilch, Quark, Früchte oder Zitronensäure. Drei Teelöffel Backpulver können mit einem Teelöffel Natron ersetzt werden.