Diabetes: Diabetes - bio-apo Versandapotheke
Aufgrund der kurzfristig möglichen Lieferengpässe vor allem bei Paracetamol, Ibuprofen und verschiedenen Erkältungsprodukten kann es in Ausnahmefällen zu Lieferschwierigkeiten und Stornos bei Ihrer Bestellung kommen.

Gratis-Versand DE-weit ab 49€ * Gratis-Hotline 0800 246 0 276 * BIO-zertifiziert

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
Hersteller
Kategorien
Vorschläge

Diabetes

167 Artikel gefunden


Diabetes mellitus ist eine Erkrankung die zu chronischen Stoffwechselstörungen führt. Umgangssprachlich ist sie auch als Zuckerkrankheit, Blutzuckerkrankheit oder einfach kurz als Diabetes bekannt. Sie ist eine der weltweit verbreitetsten Krankheiten. Allein in Deutschland leiden laut Bundesgesundheitsministerium circa 7,2 Prozent aller Erwachsenen im Alter von 18-79 Jahren an der Stoffwechselstörung . Diabetes mellitus kann verschiedene Ursachen und Ausprägungen haben, die allesamt zu einem erhöhtem Blutzuckerspiegel führen. Oft wird die Krankheit erst spät erkannt, da sie meist schleichend beginnt und somit anfangs selten akuten Beschwerden wahrgenommen werden.

---> WEITERLESEN

1-3 Werktage

von Dr.Niedermaier Pharma GmbH
Artikelnummer: 05371557
Packungsgröße 20 ml
Grundpreis: 280,00 EUR / 1 l

nur 5,60 EUR¹*

1-3 Werktage

von Neubourg Skin Care GmbH
Artikelnummer: 09917243
Packungsgröße 125 ml
Grundpreis: 91,36 EUR / 1 l

nur 11,42 EUR¹*

1-3 Werktage

von Neubourg Skin Care GmbH
Artikelnummer: 09783009
Packungsgröße 125 ml
Grundpreis: 115,52 EUR / 1 l

nur 14,44 EUR¹*

1-3 Werktage

von Aktivmed GmbH
Artikelnummer: 09121082
Packungsgröße 50 St
Grundpreis: 0,50 EUR / 1 St

nur 25,21 EUR¹*

1-3 Werktage

von Becton Dickinson GmbH
Artikelnummer: 07468060
Packungsgröße 100X0.5 ml
Grundpreis: 846,80 EUR / 1 l

nur 42,34 EUR¹*

1-3 Werktage

von Becton Dickinson GmbH
Artikelnummer: 04400162
Packungsgröße 100X1 ml
Grundpreis: 423,40 EUR / 1 l

nur 42,34 EUR¹*

1-3 Werktage

von Becton Dickinson GmbH
Artikelnummer: 04144150
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,42 EUR / 1 St

nur 42,34 EUR¹*

3-9 Werktage

von EifelSan
Artikelnummer: 2601005183217
Packungsgröße 18 g
Grundpreis: 946,11 EUR / 1 kg

nur 17,03 EUR¹*

1-3 Werktage

von EMRA-MED Arzneimittel GmbH
Artikelnummer: 10135540
Packungsgröße 100 St
Grundpreis: 0,77 EUR / 1 St

nur 76,97 EUR¹*

1-3 Werktage

von h&h DiabetesCare GmbH
Artikelnummer: 10090984
Packungsgröße 25 St
Grundpreis: 0,46 EUR / 1 St

nur 11,49 EUR¹

statt UVP2 12,95 EUR

11% gespart**

1-3 Werktage

von kohlpharma GmbH
Artikelnummer: 03259098
Packungsgröße 50 St
Grundpreis: 0,62 EUR / 1 St

nur 30,89 EUR¹*

1-3 Werktage

von Dr.Hobein (Nachf.) GmbH
Artikelnummer: 01308272
Packungsgröße 50 ml
Grundpreis: 382,60 EUR / 1 l

nur 19,13 EUR¹*

1-3 Werktage

von Neubourg Skin Care GmbH
Artikelnummer: 09783015
Packungsgröße 125 ml
Grundpreis: 107,60 EUR / 1 l

nur 13,45 EUR¹*

1-3 Werktage

von BEURER GmbH
Artikelnummer: 07270240
Packungsgröße 50 St
Grundpreis: 0,57 EUR / 1 St

nur 28,47 EUR¹*

1-3 Werktage

von Neubourg Skin Care GmbH
Artikelnummer: 06734536
Packungsgröße 125 ml
Grundpreis: 130,96 EUR / 1 l

nur 16,37 EUR¹*

1-3 Werktage

von sanotact GmbH
Artikelnummer: 07634736
Packungsgröße 1 Stück 
Grundpreis: 24,75 EUR / 1 kg

nur 0,99 EUR¹*

1-3 Werktage

von sanotact GmbH
Artikelnummer: 02735065
Packungsgröße 1 Stück 
Grundpreis: 20,75 EUR / 1 kg

nur 0,83 EUR¹*

1-3 Werktage

von HERMES Arzneimittel GmbH
Artikelnummer: 02700351
Packungsgröße 1 Stück 
Grundpreis: 27,38 EUR / 1 kg

nur 1,15 EUR¹*


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Informationen zu den Inhaltsstoffen und Pflichtinformationen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 finden Sie in den Produktdetails. Weiteres stellen wir auf Nachfrage per Telefon unter 08002460276 (kostenfrei) oder per Mail unter shop@bio-apo.de sehr gerne zur Verfügung.

Chemikalien Angebote sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung der Konformität mit geltenden Gesetzen und Verordnungen.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1) Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Aus medizinischer Sicht unterscheidet man verschiedene Diabetesformen. Die Hauptformen sind der Typ-1- sowie der Typ-2-Diabetes mellitus.

Typ-1-Diabetes
Dieser Typ beginnt meist schon im Kindes-oder Jugendalter. Er wird durch einen absoluten Mangel des körpereigenen Hormons Insulin verursacht. Diesem liegt ein absolutes Versagen der insulinproduzierenden Zellen in der Bauchspeicheldrüse zugrunde. Die Folge ist ein Insulinmangel, wodurch der Blutzuckerspiegel steigt. Diese Form ist bisher nicht heilbar. Daher müssen Betroffene in der Regel ihr Leben lang Insulin spritzen, um den erhöhten Blutzuckerspiegel auszugleichen.

Typ-2-Diabetes
Früher wurde dies Form auch als „Altersdiabetes“ bezeichnet, jedoch erkranken inzwischen auch zunehmend junge Erwachsene und Jugendliche daran. Sie ist die häufigste Diabetesform. Der Beginn ist meist schleichend. Zum einen entsteht der Typ-2 durch eine verminderte Empfänglichkeit der Körperzellen für Insulin, also durch eine sogenannte Insulinresistenz. Zum anderen kann die Bauchspeicheldrüse bei einer jahrelangen Überproduktion von Insulin nicht mehr genügend für den erhöhten Bedarf liefern und es kommt zu einer Art Erschöpfung der insulinproduzierenden Zellen. Als Folge steigt auch hier der Blutzuckerspiegel. Übergewicht und Bewegungsmangel gelten neben erblichen Veranlagungen als Hauptverursacher dieses Typus. Symptome erkennen

Mögliche Symptome sind:
- erhöhter Harndrang
- starker Durst
- ständige Müdigkeit
- trockene oder juckende Haut
- erhöhte Anfälligkeit für Infekte
- Wunden verheilen schlechter

Ein Bluttest gibt Aufschluss darüber, ob bei entsprechenden Symptomen tatsächlich eine Erkrankung vorliegt. Tipps für den Alltag Am wichtigsten sind vor allem regelmäßige Bewegung, eine ausgewogene und gesunde Ernährung sowie ein angepasstes Körpergewicht. Dadurch kann der Stoffwechsel verbessert und die Symptome oft deutlich gelindert werden. Beim Typ-2-Diabetes kann bereits eine konsequente Änderung des Lebensstils zu einer Besserung führen. Außerdem helfen spezielle Medikamente dabei den Blutzuckerspiegel wieder in den Griff zu bekommen.